Vorschaubild

INNOVATION »À LA CARTE«

16. JUL. 2021

Nun ist es soweit und wir möchten die Premiere der »ynnovation cards« in Form eines virtual Meetups am 29. Juli um 17:00 Uhr gemeinsam mit dem IDZ (Internationales Design Zentrum Berlin) vorstellen.

Primärbild

Nun ist es soweit und wir möchten die Premiere der »ynnovation cards« in Form eines virtual Meetups am 29. Juli um 17:00 Uhr gemeinsam mit dem IDZ (Internationales Design Zentrum Berlin) vorstellen.

Weitere Infos und die Anmeldung zu der Veranstaltung finden Sie unter

 

https://bit.ly/YNNO-CARDS

 

Das vielseitige und flexibel einsetzbare Kartenset soll auf spielerische Art und Weise dazu beitragen, während des Ideenfindungsprozesses vorhandene Denkmuster zu erweitern und durch Impulse kreative Lösungsansätze zu generieren.

 Wir freuen uns natürlich auf die Veranstaltung und Ihre Teilnahme!

Vorschaubild

UNYT.BERLIN JOINS IDZ BERLIN

21. JUN. 2021

Nach mehr als 6 Jahren der Einzelmitgliedschaft unserer Geschäftsführung sind wir nun mit unyt.berlin als Unternehmen Mitglied des IDZ (internationales Design Zentrum Berlin).

Primärbild

Nach mehr als 6 Jahren der Einzelmitgliedschaft unserer Geschäftsführung sind wir nun mit unyt.berlin als Unternehmen Mitglied des IDZ (internationales Design Zentrum Berlin).

Wir haben das IDZ als sinnvollen Multiplikator, heterogenes Kompetenznetzwerk für kreativen Wissenstransfer und Institution, die die Designbranche auf internationaler Ebene fördert und sie gegenüber Politik und Wirtschaft kommuniziert, wahrgenommen.

Danke für die vergangenen Jahre! Wir freuen uns nun in etwas anderer Konstellation auf viele weitere Jahre in gewohnt guter und persönlicher Zusammenarbeit und auf spannende Projekte.

Vorschaubild

BEE HAPPY!

09. JUN. 2021

Um Biodiversität ebenso in diesem Jahr wieder zu fördern, wurde auch von uns die »Außengastronomie« eröffnet – jedoch für Nützlinge!

Primärbild

Um Biodiversität ebenso in diesem Jahr wieder zu fördern, wurde auch von uns die »Außengastronomie« eröffnet – jedoch für Nützlinge!

Wir haben unsere Grünflächen des Gewebehinterhofes dementsprechend vorbereitet und Samen ausgesät, die dann in ein paar Wochen zur einladenden, farbenprächtigen Bar für allerlei fliegende Nützlinge werden sollen. Jetzt heißt es erst einmal »gießen, gießen, gießen« und hoffen, dass ein paar sommerlich sonnige Wochen den Rest erledigen.